Home
News
AutorMusiker
Kinderland
Impressum
         
 

Das Kind vom Turm (The child in the tower)
 
das erste Kinderbilderbuch des bekanntesten Berner Kinderliedermachers und Autors Roland Zoss spielt auf dem Münster, wo auch die Wohnung der Maus Jimmy Flitz liegt.
1994 erschienen und wunderbar illustriert von Brigit Hermann.


 
 
Das Bilderbuch über die mittelalterliche Stadt BERN - Teil des Weltkulturguts der UNESCO und Hauptstadt der Schweiz. Und Wohnort der Schweizermaus Jimmy-Flitz.
 
"Im Herzen von Europa liegt ein kleines Land; mitten im Land liegt eine Stadt. Und mitten in der Stadt steht das Münster. Hier wohnt Luzia hoch über den Dächern, fast wie im Himmel. Sie ist die erste, die erwacht. Die Sonnenstrahlen scheinen ihr genau aufs Bett.
Sie wohnt wie im Himmel - mit einer phantastischen Aussicht über die Stadt. Bei Föhn sind die Alpen zum Greifen nah: Eiger, Mönch und Jungfrau - du denkst, du könnest sie berühren und den Schnee riechen. Lucy im Himmel, hoch über den Dächern der Stadt."
 
"Hallo, ich bin Jimmy-Flitz, die freche Kirchenmaus. Der Freund von Luzia und vom Güschi.
Nein, diese Geschichte ist nicht erfunden, ich habe sie erlebt auf dem Münsterturm, wo du mich besuchen kannst.
Diese Gescichte von Luzia ist für alle Kinder: den grossen und den kleinen Kindern. Denen, die in den Städten wohnen und denen in den Dörfern. Denen, die noch unterwegs in die Welt sind und denen, die bereits angekommen sind und helfen, sie lebendiger und menschlicher zu machen."
Hoffentlich hast Du, äh haben Sie - lieber Gast im Internet - Hunger auf das Buch gekriegt. Ich jedenfalls, hab's zum Fressen gern!"
 
Wenn es Abend wird in der Stadt, denkt ein alter Mann an Luzia. Er schaut nach oben - brennt dort noch ein Licht? 
Doch Luzia schläft schon. Was sie wohl träumt?
Die ganze Stadt schläft. Auch die Bären im Bärengraben. Die Tauben sind an ihr Plätzchen unters Kirchendach geschlüpft. 
Am Himmel sieht man den "Grossen Bär"… zu dem ich, Maus Jimmy-Flitz, einmal eine Reise machen werde. Mit meinen Freunden: Wulwul, Fernanda und Bubur. Aber das ist eine andere Geschichte…

 
 
   

Das Kind vom Turm
© Roland Zoss 1994, CHF 29.– €uro
ISBN 3-95654-968-4.
 
IIlustrationen Brigit Herrmann.
32 Seiten von Roland Zoss.
Englische Fassung von
Simon D. Hicks.
 
Verlag "Licorne"
CH-3280 Murten/Switzerland
E-Mail: info@licorne.ch
 Tel: ØØ41 Ø26 670 21 50

© Alle Rechte der Vervielfältigung, des Kopierens auf elektronische Medien sowie der Druck dieses Buchs liegen beim Verlag, alle Rechte der Illustrationen bei der Illustratorin.

 

 

Bestellungen innerhalb der Schweiz sind portofrei!
Bitte den Betrag auf Postcheckkonto: Roland Zoss, Bern 30-110'522-2

Bestellungen im Euroland
Betrag, plus 8.- Euro Versandanteil: Euro-Postkonto, SWIFT: POFICHBE,
Roland Zoss, Bern, IBAN CH39 0900 0000 917920208, POSTFINANCE, 3030 BERN/Schweiz
und E-mail mit Zustelladresse senden


 
 

Hören Sie den Jimmy-Flitz Rocksong aus dem Weltmusikalbum: Muku-Tiki-Mu 1

Download • Kinderlieder
von Roland Zoss

 
Über die Illustratorin:
 
 
Brigit Herrmann erhielt für ihre Arbeit einen "World Graphic Award".
 
Was Brigit am liebsten tut:
Tee trinken. Gut mit sich Kirschen essen lassen. Pferde stehlen. Dem Vollmond entgegenspazieren. Barfuss durch Sommergewitter rennen. Feuchtes Moos riechen. Geleerte Kröpfe und manchmal einen leeren Kopf haben. Platz für Neues schaffen. Aufmerksamen Lebewesen begegnen. Warme Bettflaschen geniessen, heisse Sonnentage, Feuerwerke und Lippenstift. Das Leben vor dem Tod suchen. In ihre Kinderseele zurück schlüpfen.


Über den Autor:
 
Der Autor erhielt diverse Schweizer "Märchenoskars".

Was Roland am liebsten tut:
Einen Apfel zum Spazieren mitnehmen. Fussballspielen. Schmusen. Aus
Samen von Australien Mimosenbäume ziehen. In der Altstadt Bern von der
Welt träumen und auf der Rückseite der Welt von Bern. Bäume pflanzen.
Auf einer ČInsel hinterm Mond„ gegen Feuersbrünste kämpfen - und
nördlich der Alpen gegen die Erkältung der Seele. Wale beobachten und
komische Vögel. Gitarre spielen und Geschichten und Lieder erfinden für
Kinder.
 
Besuchen Sie die englische Buchversion !